Wo gibt es noch ein freies Plätzchen zum Stauen?

Ja, wer eine mehrjährige Weltreise plant, löst in der Regel seinen Hausstand auf und nur das absolut Notwendige kommt mit an Bord. Auch wir haben so verfahren, haben wir doch – die zwei ständigen Crew-Mitglieder – mit der BIJOU ein ausreichend großes Schiff. Ihr glaubt nicht, was letztendlich alles auf die BIJOU gewandert ist. Neben…

Von Hans 14. Juni 2020 Aus

Entscheidung getroffen – Plan A

Ehrlich gesagt haben wir uns mit der Entscheidung, wie es jetzt weitergehen soll, sehr schwer getan. Wir haben lange Diskussionen geführt, Rat von unseren Liebsten aber auch von lieben netten Segelfreunden eingeholt und uns entschieden. Am Samstag, den 20. Juni 2020 geht es endlich los Richtung Süden. Letztendlich waren zwei Gründe für uns entscheidend.: 1.…

Von Hans 7. Juni 2020 Aus

Wie geht es weiter – Plan A oder Plan B ?

Wir sind jetzt seit 3 Wochen an Bord und haben noch eine Menge an Kleinkram erledigt. Dazu später mehr. Was uns seit dem Beschäftigt, ist die Frage: Wie geht es jetzt weiter! Noch ist nicht an ein baldiges Auslaufen Richtung Süden – Plan A – zu denken. Die Reisewarnungen untersagen uns ja, überhaupt nach Frankreich,…

Von Hans 24. Mai 2020 Aus

Heute wäre unser Start gewesen …

… so hatten wir es seit Jahren geplant und vor einem guten halben Jahr uns auf das heutige Datum festgelegt. Gemeinsam mit unserer Familie und unseren besten Freunden wollten wir uns am Steg verabschieden und unseren Traum starten. Alles wäre hergerichtet gewesen, wenn nicht dieser hartnäckig um sich greifende Virus alles in Frage gestellt hätte.…

Von Hans 18. April 2020 Aus

BIJOU ist wieder in Stavoren

Nachdem am Montag doch nicht die Grenzen zu den Niederlanden geschlossen wurden, sind wir dann am Tag darauf nach Hindeloopen gefahren, um die BIJOU aus dem Winterquartier nach Stavoren zu verlegen. Dort haben wir erst einmal auf Monatsbasis einen Liegeplatz bekommen. Im Gegensatz zum Yachthafen in Hindeloopen ist der Buitenhaven in Stavoren mit recht wenigen…

Von Hans 10. April 2020 Aus

Sieht die Welt jetzt so aus?

Keine 30 Tage vor unserem geplanten Start sieht die Welt nicht mehr so aus wie vorher. Ein Virus Namens Corona hat schlagartig fast alles verändert und das nicht nur lokal sondern weltweit. Sicherlich gibt es jetzt wichtigere Dinge als darüber zu lamentieren, wann wir unseren Traum umsetzen können. Fest steht zur Zeit nur eines: Mit…

Von Hans 20. März 2020 Aus

Letzte Großbaustelle – Watermaker

Am verlängerten Wochenende haben wir zusammen mit Jürgen, der dankenswerter Weise immer seine Hilfe anbietet, den Einbau des Watermakers in Angriff genommen. Im Grunde keine allzu große Sache, wenn man die Stellen gefunden hat, wo am Besten die einzelnen Komponenten verbaut werden können. Allein der Standort für die Hochdruckpumpe hat lange Diskussionen mit für und…

Von Hans 16. März 2020 Aus

Ende Winterschlaf

Letzte Woche waren wir in Hindeloopen und haben unsere BIJOU aus dem Winterschlaf geholt. Sie hat den Winter, der ja dieses Mal wieder keiner war, gut überstanden. Schiff und Bilge waren knochentrocken und die teuren Lithiumbatterien hatten sich dank der Solarzellen auf 75 % gehalten. Nur der Winterorkan Sabine hat ein paar Spuren hinterlassen. Einer…

Von Hans 7. März 2020 Aus

Die Bordärzte…

… Frau Dr. Angelika und Herr Dr. Hans R. Seit dem Wochenende sind wir beide fachkundig ausgebildet in dem Bereich „Medizin an Bord“ nach den ISAF Offshore Special Regulations (Appendix N). In dem Wochenendseminar, das SeaDoc speziell für Segler anbietet, haben wir alle wichtigen Notfälle, die auf Langfahrttörns eintreten könnten, durchgespielt. Wir haben gelernt, wie…

Von Hans 10. Februar 2020 Aus

Auf zum Endspurt

Was ist in diesem Monat Januar nicht schon alles passiert. Kaum zu glauben, aber wahr: Seit dem 01.01.2020 bin ich Pensionär! Und wer glaubt, jetzt hätte ich alle Zeit der Welt, den Endspurt bis zu unserer Abfahrt in Ruhe anzugehen, der hat wohl noch nicht ein solches Projekt geplant. In den ersten Tagen des neuen…

Von Hans 31. Januar 2020 Aus