Autor: Hans

Cartagena

13. Juni 21, Cartagena, Tag 352, 2146 sm von Stavoren Die Stadt mit dem klingenden Namen zählt zu den ältesten Siedlungen an der spanischen Mittelmeerküste. Fünf Hügel markieren das historische Zentrum der Stadt Cartagena in der Region Murcia. Die Anhöhen boten zusammen mit dem natürlichen und sehr geschützten Hafen ideale Bedingungen für den Handel und gleichzeitig Schutz der…

Von Hans 13. Juni 2021 0

Es geht endlich weiter

11. Juni 21, Cartagena, Tag 350, 2146 sm von Stavoren Am Montag kam dann endlich unsere Kühlwasserpumpe in Almerimar an. Da das Wetterfenster am Dienstag so halbwegs passen würde und wir gerne unsere Seglertruppe bald wiedersehen wollten, beschlossen Geli und ich, frühmorgens um 3:00 Uhr abzulegen. Unser Ziel die 110 sm entfernte Hafenstadt Cartagena. Leider war…

Von Hans 11. Juni 2021 0

Recherchieren, organisieren, reparieren …

04. Juni 21, Almerimar, Tag 343, 2033 sm von Stavoren … auch das gehört zum Langfahrtsegeln dazu und kann die Tage komplett ausfüllen. Die Hafenstadt Almerimar ist ein reiner Ferienort mit unzähligen Apartments und zahlreichen Tapas-Bars rund um die drei Hafenbecken. Was wir hier sehr zu schätzen wissen, ist der große Supermarkt direkt am Hafen. Hier…

Von Hans 4. Juni 2021 0

Entlang der Costa del Sol

05.Mai 21, Almerimar, Tag 315, 2033 sm von Stavoren Letzte Woche Donnerstag haben wir in Gibraltar abgelegt und nach dem Runden des Leuchtturms am Europoint den Bug nach Nordosten gerichtet. Unsere nächsten Etappen werden uns entlang der Costa del Sol führen, bis wir etwa auf der Höhe der Balearen sind. Am Donnerstag ging es auf…

Von Hans 5. Mai 2021 0

Der Affenfels

28. April 21, Gibraltar, Tag 308, 1885 sm von Stavoren Nach ein paar sehr durchwachsenen Tagen mit wolkenverhangenem Himmel und immer wieder kräftigen Schauern haben wir heute das Wetterfenster, um den Affenfelsen zu erobern. Der Fels – auch The Rock genannt – von Gibraltar kann auf drei Arten bezwungen werden. Die schweißtreibende Variante zu Fuß über…

Von Hans 28. April 2021 0

Gibraltar

23. April 21, Gibraltar, Tag 303, 1885 sm von Stavoren Heute werden wir mal zu Fuß von einem Land in das andere „reisen“. Von der Marina auf der spanischen Seite sind es nur wenige 100 m bis zur Staatsgrenze Gibraltar. Der Grenzübertritt ist jetzt leider auch ein Schritt aus der EU nach Großbritannien. Auch wenn der…

Von Hans 23. April 2021 0

Zwischen Europa und Afrika

22. April 21, Cádiz, Tag 302, 1885 sm von Stavoren Bis gestern haben wir noch auf das Paket mit Ersatzteilen aus Deutschland gewartet, das an unseren TO-Stützpunktleiter Emilo adressiert war. UPS ist jetzt seit drei Tagen überfällig, wer weiß wann das Packet geliefert wird ☹. Länger können/wollen wir nicht mehr warten, denn am Donnerstag schließt sich…

Von Hans 22. April 2021 0

El Puerto de Santa Maria

19. April 21, Cádiz, Tag 299, 1813 sm von Stavoren Wir hatten uns ja für die Sherry Marina, die etwa 3 km entfernt von El Puerto de Santa Maria liegt, aus mehreren Gründen entschieden. Die Marina soll die beste Marina Andalusiens hinsichtlich der Liegeplätze und des Serviceangebotes sein, was wir auch bestätigen können. Hinzu kam, dass…

Von Hans 19. April 2021 0

Rundreise durch Andalusien

17. April 21, Cádiz, Tag 297, 1813 sm von Stavoren Eigentlich war unser Plan, heute mit einem Mietwagen zusammen mit unseren Segelfreunden Doreen und Norbert nach Sevilla zu fahren und uns für einen Tag die schönste Stadt Andalusiens anzuschauen. Leider wurde ein Tag vorher die Provinz Sevilla auf der spanischen Corona-Karte auf Rot gesetzt, was bedeutet,…

Von Hans 17. April 2021 0

Cádiz – die älteste Hafenstadt Andalusiens

14. April 21, Cádiz, Tag 294, 1813 sm von Stavoren Cádiz ist nicht nur die älteste Hafenstadt Andalusiens, sondern auch eine der ältesten Städte Europas. Dies gilt es, heute auf eigenen Sohlen / Rädern zu erkunden. Nach dem Frühstück haben Geli und ich uns mit den Fahrrädern, Doreen und Norbert von der TJARK mit ihren Elektro-…

Von Hans 14. April 2021 0