10. Tag: Von Sizilien nach Sardinien

17. Juni 2022 0 Von Hans

16.06.22, Sardinien, Santa Maria Navarrese, Tag 729, 3696 sm von Stavoren

Gestern Morgen musste ein strammer Arbeitsplan, den wir uns gestern Abend auferlegt hatten, abgearbeitet werden. Nach dem Frühstück erst einmal in die Stadt, um uns mit Lebensmitteln zu versorgen. Das eine oder andere wurde langsam knapp. Anschließend musste ich noch eine Maschine Buntes waschen, Wäsche, die ich in Licata nicht mehr waschen konnte, weil nach zwei Maschinen der Automat mir keine Coins mehr gab. Anschließend sollte der Watermaker wieder aktiviert werden. Im Herbst hatten wir den Watermaker stillgelegt und die Membran konserviert. Jetzt stand zunächst ein Ölwechsel der Hochdruckpumpe an und anschließend musste die Konservierung ausgespült werden. Dann konnten wir endlich wieder frisches, sauberes Trinkwasser produzieren. Während der Watermaker vor sich hinarbeitete, stand die Entsalzung der BIJOU an. Mit viel Wasser konnten wir Salz und Dreck abspülen. Nach einer Stunde glänzte die BIJOU wieder und Jürgen und ich waren geschafft. Eine kalte Dusche brachte uns wieder auf die Beine. Für die getane Arbeit belohnten wir uns mit einem wirklich guten Abendessen auf einer Dachterrasse mit Meerblick. Zufrieden mit dem, was wir heute geleistet hatten, vielen wir mal wieder todmüde in die Koje.